Unimog-Übergabe an Verbandsgemeinde Daaden

Bild_Auslieferung_Verbandsgemeinde_Daaden_U218

Bildunterschrift:
(v.l.n.r: Hartmut Kremer, Rainer Haubrich, Bernd Langenbach, Harald Hees, Karl-Ernst Benner)

Ende Oktober hat die Verbandsgemeinde Daaden den Schlüssel für ihren neuen Unimog U 218 entgegengenommen.

Der Unimog mit kurzem Radstand (2800 mm), 177 PS und Euro VI Motor begeisterte bereits bei der Fahrzeug-Vorführung. Überzeugen konnte der U 218 besonders durch den verbesserten Hubraum des neuen Euro VI Motors, der für eine gesteigerte Motorleistung sorgt. Aber auch der kleine Wendekreis, optimal für die Rangierfähigkeit und Wendigkeit, konnte bei der Verbandsgemeinde Daaden punkten. Der neue Unimog wird zukünftig vorrangig im Winterdienst eingesetzt und als Zugmaschine für die im Fuhrpark vorhandenen Tandem-Anhänger fungieren. Aber auch alle sonstigen kommunalen Aufgaben wie anfallende Mäh- und Mulcharbeiten können problemlos mit dem U 218 erledigt werden.

Das Fahrzeug übergeben hat unser Gebietsbeauftragter Hartmut Kremer an die verantwortlichen Mitarbeiter der Verbandsgemeinde Daaden.

Die Minufa wünscht eine allzeit gute Fahrt!

 
   

zurück