Neue SWINGO Kehrmaschine für die Stadt Freudenberg

Anfang August 2017 wurde die neue Schmidt Kompaktkehrmaschine SWINGO 200+ an die Stadt Freudenberg überreicht.

Die Kehrmaschine mit 2-Besen-System und 4-Rad-Lenkung verfügt über eine Rückraumüberwachung mit Monitor und Kamera für sicheres Arbeiten. Eine professionelle Tellerbesensteuerung (unabhängige Steuerung), C-Form Besenarme und eine Wildkrautbesenanlage sorgen für saubere Ergebnisse. Sonderausstattung ist eine manuelle Zentralschmierung (alle Schmierstellen auf Schmierleiste zusammengefaßt).

Der Schlüssel wurde von unserem Gebietsbeauftragten Hartmut Kremer an den Bauhofleiter Uwe Saßmannshausen und seine zuständigen Mitarbeiter überreicht. Eine Fahrzeugeinweisung für die Mitarbeiter des Bauhofs erfolgte direkt durch unseren Spezialisten und Service-Techniker Michael Georg.

Die Minufa wünscht allzeit gute Fahrt!  

Bild_Swingo 200+_Fahrzeugübergabe_Stadt Freudenberg

Zurück