Fahrzeugübergabe an die Stadt Trendelburg

Bild_Auslieferung_Stadt Trendelburg_U318

(v.l.n.r: Franz Rose, Knut Krieger, Michael Ulrich, Torsten Siebert)

Anfang Mai hat die Stadt Trendelburg den Schlüssel für den brandneuen Unimog U 318 entgegengenommen.
Der U 318 mit 130 kW (177 PS) und Euro VI Motor wird für alle anfallenden kommunalen Arbeiten, die von Frühjahr bis Winter bei der Stadt Trendelburg erledigt werden, eingesetzt. Egal, ob Mäh- und Mulcharbeiten, Grünschnitt oder Winterdienst.

Ausgestattet ist der neue Unimog U 318 u.a. mit:

-    Zul. Gesamtgewicht 11.000 kg
-    Motor-Zapfwellenabtrieb inkl. Frontzapfwelle
-    EPS-Schaltung
-    EasyDrive (Hydrostatischer Fahrantrieb)
-    Zusatzlenkstockschalter links
-    Klimaanlage
-    Front- und Rückblickkamera
-    Hydraulikanlage, 2-Kr., 3zellig, vollprop., Schneepflugentlastung

Um für künftige Mäh- und Mulcharbeiten optimal aufgestellt zu sein, wurde außerdem ein MULAG Frontauslegermähgerät vom Typ MFK 500 mit den Arbeitsgeräten Schlegelmähkopf MK1200 sowie einer Baumstumpffräse bestellt und ausgeliefert.
Das Fahrzeug übergeben hat unser Gebietsbeauftragter Torsten Siebert an die zuständigen Mitarbeiter des Bauhofs.

Die Minufa wünscht eine allzeit gute Fahrt!

    

Zurück