Ein U 218 verstärkt den Fuhrpark der Gemeinde Alpenrod

Mitte Juli hat die Ortsgemeinde Alpenrod einen neuen Mercedes-Benz Unimog U 218 erhalten.

Der Unimog mit 130 kW (177 PS) und Euro VI-Motor ist u.a. ausgestattet mit Motor-Zapfwellenabtrieb inkl. Frontzapfwelle und einem Radstand von 2800 mm, welcher das Rangieren und Wenden auf engem Raum ermöglicht. Zusätzlich ausgerüstet wurde der U 218 mit einer SCHARMÜLLER-Anhängerkupplung mit Zugmaul und Kugelkopf. Der neue Unimog ersetzt den alten U 1400 und wird im Ganzjahreseinsatz für die Ortsgemeinde seinen Dienst verrichten.

Die Schlüsselübergabe an die Zuständigen des Bauhofs Alpenrod erfolgte auf dem Gelände der Minufa, wo auch direkt im Anschluss die Fahrzeugeinweisung durchgeführt wurde.

Die Minufa wünscht eine allzeit gute Fahrt.  

Bild_U 218_Fahrzeugübergabe_Gemeinde Alpenrod

Zurück