Baubetriebshof Eschwege bekommt Zuwachs!

Gestern hat der Baubetriebshof der Stadt Eschwege sein neues Arbeitstier entgegengenommen – einen Mercedes-Benz Unimog U 430!

Ausgestattet mit starken 299 PS, einem sparsamen Euro VI Motor und hydrostatischem Fahrwerk (EasyDrive) sowie einer Rechts/Links-Wechsellenkung (VarioPilot) soll das Arbeitstier zukünftig den Baubetriebshof verstärken. Eingesetzt wird der U 430 schwerpunktmäßig im Winterdienst.

Der Schlüssel wurde von unserem Gebietsbeauftragten Torsten Siebert an die Zuständigen des Baubetriebshofs Eschwege übergeben.

Die Minufa wünscht eine allzeit gute Fahrt.
  

Bild_Unimog U 430_Fahrzeugübergabe_Stadt Eschwege

Zurück