Unimog Familie der Harbusch-Forst GmbH bekommt Zuwachs!

Bild_Auslieferung_Harbusch Forst_Unimog U430

Mitte Januar wurde ein brandneuer Mercedes-Benz Unimog U430 an die Harbusch-Forst GmbH in Hessisch Lichtenau ausgeliefert. Der U 430 ist damit der dritte Unimog im Fuhrpark des Forst-Unternehmens, das sich u.a. mit Wald- und Forstdienstleistungen, Spezialbaumfällungen, Trassenfreihaltungen oder Mulch- und Mäharbeiten seit mehreren Jahren erfolgreich am Markt etabliert hat.

Produktmerkmale & Ausstattung:

- Unimog Geräteträger U 430 4x4, 220 kW (299 PS), EURO VI
- Zulässiges Gesamtgewicht: 12,7 t
- Motor-Zapfwellenabtrieb inkl. Frontzapfwelle
- EPS-Schaltung, zusätzliche Arbeitsgruppe
- Permanent-Allrad mit sperrbarem Längsdifferential & Differentialsperre an Hinterachse
- Reifendruckregelanlage  
- Werner Heckzapfwelle HZW 220.2
- Söder Heckkraftheber SHL 2500 & Front-Kraftheber SFL 1400/1800
- Höhenverstellbare Scharmüller-Anhängekupplung mit Zugmaul
- Häckselaufsatz auf die Original-Pritsche aufgebaut
- Schlang & Reichart Getriebeseilwinde DW 61 XL


Die Minufa wünscht eine allzeit gute Fahrt!

    

zurück